Bruchköbeler Kurier, das wollen Sie wissen.

Oktoberfest des Gesangvereins „Vorwärts“ 1903 Wachenbuchen

bcf09d8fcf27f3327d1fc58de838dbd2.png

(Wachenbuchen/pm) – Am Dienstag, den 3. Oktober verwandelt sich das Gemeindehaus in Wachenbuchen in einen bayerischen Festsaal, wenn der Gesangverein „Vorwärts“ Wachenbuchen wieder zu einem zünftigen Oktoberfest einlädt. Um 11.00 Uhr wird o`zapft. Bei freiem Eintritt wird bayrische Gemütlichkeit im und bei gutem Wetter um das Gemeindehaus herum zelebriert. Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt. Im Angebot finden sich u.a. Festbier vom Schöllkrippener Brauhaus, diverse fränkische Destillate und alkoholfreie Getränke.

Weiterlesen ...

Sankt Martinsumzug in Mittelbuchen

bcf09d8fcf27f3327d1fc58de838dbd2.png

(Mittelbuchen/pm) - Der Stankt Martinsumzug der Kindertagesstätte Mittelbuchen, in Kooperation mit der ev. Kirchengemeinde Mittelbuchen,  beginnt am Freitag, 10.11.2017 um 17.30 Uhr mit einem kleinen Auftakt in der Bonifatiuskirche. Auf dem Gelände der Kirche gibt es dann auch den ersten Teil des traditionellen St. Martinspiels zu sehen, gefolgt von zwei weiteren: einen auf dem Pfarrer Robert Lutze Platz und einem weiteren vor dem Kindergartens. Im Anschluss gehen alle gemeinsam mit ihren Laternen auf das Gelände der Kita-Mittelbuchen.

Weiterlesen ...

Diebe bauten Lenkräder und Navis aus

074a723bc0c11400260aa2b491aa5935.png

(Hanau/pm) - Diebe zogen in der Nacht vom 19.09. durch Mittelbuchen, brachen vier geparkte BMW auf und stahlen Lenkräder und Navigationssysteme; sie machten Beute im Wert von mehreren tausend Euro. Die Autos waren in den Straßen "Am Hagen" und "Am Lützelberg" sowie in der Büchertalstraße abgestellt. Die Kriminalpolizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 06181 100-123.

Hallenflohmarkt in Mittelbuchen

bcf09d8fcf27f3327d1fc58de838dbd2.png

(Mittelbuchen/pm) - Der Mittelbuchener Heimat- und Geschichtsverein veranstaltet am 30. September 2017 in der Zeit von 13.00 bis 17.00 Uhr in der Mehrzweckhalle in Hanau - Mittelbuchen seinen traditionellen Herbst-Flohmarkt. Ab sofort können Standplätze reserviert werden. Telefonische Informationen sind zu erfragen bei der Geschäftsstelle des Geschichtsvereins unter der Rufnummer 06181 – 76607 An rund 100 Verkaufsständen wird alles angeboten was das Herz begehrt. Von Nippes und Spielzeug, Geschirr und Porzellan, über Geschenkartikel bis hin zu Bekleidungsstücken und vielen anderen Gelegenheiten.

Weiterlesen ...

Nachbarschaftsinitiative feiert 5-jähriges Bestehen

Nachbarschaftsinitiative Mittelbuchen

(Mittelbuchen/pm) - Die Nachbarschaftsinitiative Mittelbuchen e.V. feierte kürzlich ihr 5-jähriges Bestehen. Mit vielen Mitgliedern und Gästen wurde fröhlich bis in die Abendstunden gefeiert. Bürgermeister Weiss-Thiel und Stadtverordnetenvorsteherin Beate Funck überbrachten Glückwünsche und eine Spende für die Vereinskasse. Bürgermeister Weiss-Thiel lobte die Arbeit der Nachbarschaftsinitiative als wichtige Anlaufstelle im Stadtteil für Bürgerinnen und Bürger jeden Alters. Die Vorsitzende Caroline Geier-Roth skizzierte in ihrer Rede die Entstehungsgeschichte des Vereins, der im Juni 2012 mit 27 Gründungsmitgliedern gegründet wurde.

Weiterlesen ...

KEWA-Kerb 2017

Kerb in Wachenbuchen

(Wachenbuchen/pm) - Vom 11.8 - 14.8 herrscht in Wachenbuchen wieder der Ausnahmezustand. Vier Tage lang wird der kleinste Maintaler Stadtteil im Namen der Kerb stehen. Ganz Wachenbuchen ist während dieses Großereignisses auf den Beinen und auch viele Menschen aus der Umgebung werden wieder auf den Festplatz pilgern, um ausgelassen zu feiern. Dafür hat der Fußballverein „ KEWA Wachenbuchen“ als Ausrichter keine Mühen gescheut und ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt, das für vier tolle Kerbtage sorgen soll:

Weiterlesen ...

IG Mittelbuchen zählt Gründe gegen Bebauung auf

(Mittelbuchen/pm) - Die "IG Neubaugebiet Mittelbuchen-Nordwest" nimmt in einer aktuell verteilten Pressemitteilung Stellung: "Nach der letzten Bürgerversammlung am 20.06.2017, bei der über 350 Personen anwesend waren, mussten wir leider feststellen, dass die Stadt und der Bauträger die Ängste und Bedenken der Bürger in keiner Weise in ihre weitere Planung aufgenommen haben", so die Interessengemeinschaft (IG). Es seien lediglich an ein paar wenigen Häusern Veränderungen vorgenommen worden. Die Bebauungsdichte und die Höhe fast aller Neubauten (130 Wohneinheiten 12 Meter hoch) blieben nach wie vor gleich.

Weiterlesen ...

Ausflug der Mittelbuchener Turner nach Miltenberg

Ein Gruppenfoto der Ausflugsgemeinschaft

(Mittelbuchen/pm) - Der Mittelbuchener Turnverein besuchte mit seinen Mitgliedern die schöne Fachwerkstadt Miltenberg. Bei einer außergewöhnlichen Führung durch die Stadt erfuhren die Teilnehmer viel Informatives zur Stadtgeschichte in unterhaltsamer und kurzweiliger Art. Gleich anschließend besuchte die Gruppe gemeinsam die frühere Löwenbräu Brauerei, die heute unter dem Namen Faust weiter geführt wird. Dort zu sehen natürlich auch das eingelagerte Bier in Fässern, welches im Anschluss selbstverständlich verkostet werden musste.

Weiterlesen ...

Alle Jahre wieder

bcf09d8fcf27f3327d1fc58de838dbd2.png

(Mittelbuchen/pm) - Dorfbrunnenfest in Mittelbuchen am 08.07.2017 und 09.07.2017 und wieder mit von der Partie sind die Mittelbücher Rindsworschtköpp mit allerlei Programm und Gaumenfreuden für Leib und Seele. Am Samstag gastiert die ACDC Coverband Easy Daisy mit Klassikern um den Sänger Bon Scott. Ganz so wie es die Kängurus tun, darf hier ab 20h30 im Zelt der Rindsworschtköpp gehüpft und gesprungen werden. Wer nach dem Gig von Easy Daisy noch kann, darf sich auf DJ Mac freuen, der mit Sicherheit das Partyzelt wieder zum Abheben bringt.

Weiterlesen ...

28. Dorfbrunnenfest in Mittelbuchen

 Dorfbrunnen Mittelbuchen

(Mittelbuchen/pm) - Am Samstag, dem 08. Juli und Sonntag, dem 09. Juli findet das 28. Dorfbrunnenfest in Mittelbuchen statt. Rund um die Alte Rathausstraße bieten Vereine und Aussteller ein vielfältiges Angebot an Speisen, Getränken und Unterhaltung. Unter der Regie der Vereinsgemeinschaft Mittelbuchen beteiligen sich fünf Vereine, das sind die Freiwillige Feuerwehr, die „Rindsworschtköpp“, der Schießsportverein Hubertus, der Sportverein SV 1975 (Tischtennis) und der Tennisclub. Die Traktorfreunde Mittelbuchen nehmen teil mit einer Oldtimer-Ausstellung.

Weiterlesen ...